STAXX 3D

FIBER PLACEMENT BEARBEITUNGSZENTRUM

Die STAXX 3D bietet verschiedene Optionen für dieGroßserienfertigung. Der schwenkbare Drehtisch bietet noch mehr Möglichkeiten , um kleine individuelle Verbundteilewie Rippen, flache Platten, Strukturteile und Tailored Blanks herzustellen. Diese Anlage ist nicht nur hochflexibel, sondern erreichtzeitsparend eine hohe Teilequalität. Ausgelegt für eine kosteneffiziente und nachhaltige Produktion ist sie ideal für die Automobil- und Luftfahrtindustrie.

Technische Daten

  • 16 Schlepptau AFP Kopf ¼" oder ½"
  • Legefläche max. diagonal 2500 mm
  • 6-Achse (x, y, z, a, b, c)
  • Kipp- und Drehtisch
  • Vorschubgeschwindigkeit 60 m/min
  • Schneiden im laufenden Betrieb mit 45 m/min
  • Direktes Layup von unidirektionalen Kohlenstofffasern
  • Vollständig geschlossenes und klimatisiertes System
  • Integriertes Palettensystem handling
  • Siemens 840 D SL Steuerung
  • Hohe Produktionsmengen
Gesamtansicht des rechteckigen STAXX 3D Systems.

Ein leicht transportierbares Produktionszentrum für komplexe Serienteile.

Besondere Merkmale

  • Direktes Layup von unidirektionalen Kohlenstofffasern
  • Netzform Layup
  • Stapelung und Vorformlinge bereit zum Formen und Aushärten
  • Keine Einschränkungen bei der Faserausrichtung
  • Klare Schnittstelle zur Automatisierung und handling
Legen von Verbundwerkstoffen auf einem Kipptisch für kleine 3D-Teile.

Kipptisch mit der Möglichkeit, 3D-Teile zu legen.

Treffen Sie Broetje-Automation auf der SAMPE 2024

Broetje-Automation präsentiert AFP-Lösungen auf der SAMPE 2024 Konferenz

Als führender Anbieter von fortschrittlichen Fertigungslösungen für die Luft- und Raumfahrt- sowie die Verbundwerkstoffindustrie freuen wir uns, unsere Teilnahme als Aussteller an der SAMPE 2024-Konferenz anzukündigen. Die Veranstaltung findet vom 20. bis 23. Mai im Long Beach Convention Center in Long Beach, Kalifornien, statt.