STAXX Box

4-Achsen-Fiber Placement Maschine

Die STAXX BOX ist eine robuste, eigenständige 4-Achsen-Maschine Fiber Placement , die unseren standardisierten Single-Tow-End-Effektor mit einem drehbaren Legetisch auf kleinstem Raum integriert.

Mit ihrer kompakten Bauweise lässt sie sich bequem an einem anderen Ort aufstellen und ist ein ergonomisches und benutzerfreundliches System für die Produktion. Diese kompakte, flexible und einfach zu bedienende automatisierte fiber placement Maschine ist ideal für die automatisierte Produktion von kleinen Verbundwerkstoffteilen zu niedrigen Kosten geeignet.

Technische Daten

  • Materialspule mit Zugspannungsregelung
    Optional: Füllstandsmessung
  • Verdichtungswalze mit Antihaft-Polymerbeschichtung
  • Kontrollierte pneumatische Verdichtungseinheit mit einer Kraft von bis zu 30 dN (~kg)
  • Rückfilmsammelspule
  • Interne Wasserkühlung für Prepreg-Material
  • Ablenkungsrolle
    Optional: Schleppbrucherkennung
  • Robustes Schneidwerk für Schlepps über 50k
  • Gesteuerte Heizeinheit mit Infrarotstrahler, Diodenlaser oder Blitzlampe
  • Flexibilität des Materials: Jede beliebige Breite von 1/8'' Breite bis zu 2'' (50,08 mm)
  • 2 Sätze von Verdichtungswalzen für 1" und 2"
Die STAXX Box nutzt den standardisierten STAXX One End-Effector

Die STAXX Box nutzt den standardisierten STAXX One End-Effector

Besondere Merkmale

Flexibilität kombiniert mit industrieller Reife

  • Robustes System für anspruchsvolle
    Materialien
  • Verschiedene Materialtypen (PrePreg, TowPreg, DryFiber, Thermoplast, etc.)
  • Flexible Tow-Breite
  • Siemens NC-Steuerungen
  • Modulares Zellenkonzept mit guter Zugänglichkeit

Digitaler Zwilling

  • Vollständige Simulation des gesamten Zellenlayouts
  • CAM-System zur Offline-Programmierung auf Basis von 3D/2D-CAD-Daten
  • Kollisionsanalyse
  • Simulation sowohl für die Maschine als auch für das Legekonzept

Kostengünstiger Ansatz

  • Kein Fundament erforderlich, geeignet für nahezu jede Produktionsumgebung
  • Standardisiertes System
    Komponenten

STAXX Box Informationen zum Produkt

Laden Sie unseren Produktflyer herunter, um weitere Informationen über die STAXX Box zu erhalten.

Treffen Sie Broetje-Automation auf der SAMPE 2024

Broetje-Automation präsentiert AFP-Lösungen auf der SAMPE 2024 Konferenz

Als führender Anbieter von fortschrittlichen Fertigungslösungen für die Luft- und Raumfahrt- sowie die Verbundwerkstoffindustrie freuen wir uns, unsere Teilnahme als Aussteller an der SAMPE 2024-Konferenz anzukündigen. Die Veranstaltung findet vom 20. bis 23. Mai im Long Beach Convention Center in Long Beach, Kalifornien, statt.

STAXX-Produktfamilie im Fokus der JEC vom 5. bis 7. März

Broetje-Automation stellt auf der JEC die STAXX-Familie vor und präsentiert einen 8-schleppigen STAXX Flex Endeffektor. Die STAXX-Familie ist eine transformative Reihe von automatisierten fiber placement (AFP)-Lösungen, die entwickelt wurden, um die Fertigungsprozesse in der Fabrik der Zukunft neu zu definieren. Vom kompakten und kosteneffizienten STAXX Box bis hin zu den Hochleistungsfähigkeiten des STAXX Flex Systems mit 16 Schleppern stellt jedes Mitglied dieser innovativen Familie einen Höhepunkt an Anpassungsfähigkeit, Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit dar. Mit hochmodernen Funktionen und dem Engagement für eine prozessangepasste Produktion steht die STAXX AFP-Familie an der Spitze der Revolutionierung der automatisierten fiber placement und läutet eine neue Ära der Präzision und Effizienz in der Verbundwerkstoffherstellung ein.