STAXX COMPACT

Fiber Placement Bearbeitungszentrum

Die STAXX COMPACT ist eine robuste Standalone-Maschine mit 16 Bahnen fiber placement , die für die industrielle Großserienfertigung konzipiert wurde. Das System ist ideal für die Massenproduktion von kleinen Verbundwerkstoffteilen geeignet. Sie erzielt eine hohe Werkstückqualität und minimiert gleichzeitig den Materialabfall.

Die HMI (Human Machine Interface) von Broetje-Automation SCORE in Verbindung mit einem automatischen Werkstückbe- und -entladesystem sowie einer intelligenten Qualitätskontrolle führt zu einer Verringerung des Arbeitsaufwands und damit zu einer Senkung der Arbeitskosten und Zykluszeiten.

Die Maschine lässt sich in ein Fließlinienkonzept integrieren, das mehrere Stationen miteinander verbindet, um den Fertigungsprozess weiter zu automatisieren und zu beschleunigen.

Technische Daten

  • Materialflexibilität: 16 Werg Towpreg, Prepreg und Dryfibre 1/4'' (6,25 mm) oder 1/2'' (12,7 mm)
  • Vorschubgeschwindigkeit 60m/min
  • Schneiden im laufenden Betrieb 45m/min
  • Maximale Länge des Teils: 66,92'' (1700mm)
  • Palettengröße: 1525mm x 900mm
  • 4-Achsen-Layout (x,y,z,c)Z-Verfahrweg: 500mm
  • Elektrische Installation: 30kW
  • Pneumatische Installation: 6bar
  • Klimatisierter Bereich mit Gatter und Materiallager
  • Beidseitiges paralleles Be- und Entladen mit Nullpunktspannsystemen
  • System für Paletten handling
  • Ultra-kompaktes Maschinendesign: 6500mm x 3000mm x 3000mm
  • Siemens 840D-SL Steuerungen
Der automatische fiber placement Kopf legt ein Bauteil auf den Legetisch in der Zelle.

Das benutzerfreundliche STAXX Compact System ist ein eigenständiges fiber placement Zentrum, das eine platzsparende und effiziente Produktion ermöglicht und gleichzeitig die Flexibilität erhöht.

Besondere Merkmale

  • Direktes Layup von 2D unidirektionalen Kohlenstofffasern in Netzform
  • Vollständig geschlossenes und klimatisiertes System für maximale Flexibilität
  • Keine Einschränkungen bei der Faserausrichtung
  • Automatisiertes Be- und Entladen von Komponenten
  • Geschlossene, klimatisierte Zelle mit hoher Sicherheit und hoher Skalierbarkeit
  • Einfaches Nachladen von Material
  • Bedienerfreundliche Mensch-Maschine-Schnittstelle
  • Kompakte Abmessungen, einfacher Standortwechsel
Mit dem integrierten Human Machine Interface SCORE ist es einfach, mehrere STAXX Compact mit einem line management system zu verbinden.

Mit dem integrierten Human Machine Interface SCORE ist es einfach, mehrere STAXX Compact mit einem line management system zu verbinden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video geladen

STAXX Compact Informationen zum Produkt

Laden Sie unseren Produktflyer herunter, um weitere Informationen über die STAXX Compact zu erhalten.

Treffen Sie Broetje-Automation auf der SAMPE 2024

Broetje-Automation präsentiert AFP-Lösungen auf der SAMPE 2024 Konferenz

Als führender Anbieter von fortschrittlichen Fertigungslösungen für die Luft- und Raumfahrt- sowie die Verbundwerkstoffindustrie freuen wir uns, unsere Teilnahme als Aussteller an der SAMPE 2024-Konferenz anzukündigen. Die Veranstaltung findet vom 20. bis 23. Mai im Long Beach Convention Center in Long Beach, Kalifornien, statt.