Abdeckungen

Schutzvorrichtungen sind ein notwendiger Bestandteil von Flugzeugteilen. Ob in der Produktion oder wenn das Flugzeug nach dem Flug am Boden liegt. Um die empfindlichen und häufigsten Schwachstellen zu schützen, bieten wir unseren Kunden ein ganzes Portfolio an Schutzvorrichtungen an. Dazu verwenden wir Materialmischungen, die den harten Bedingungen des Flugbetriebs gerecht werden und langlebige und robuste Produkte liefern können. Dies verbessert die Bodenzeit und das Flugzeug handling, da das Risiko von Schäden auf ein Minimum reduziert wird.

Die deutsche Delegation auf dem IPF Offshore Partnering Forum in New Orleans

Die Zukunft der Windturbinenproduktion - Broetje-Automation stellt Automatisierungslösungen auf dem IPF Offshort Partnering Forum in New Orleans vor

Auf dem IPF Offshore Partnering Forum vom 23. bis 25. April in New Orleans wurden neueste Entwicklungen für die Offshore-Windenergie und den grünen Wasserstoffsektor diskutiert. Unter dem Dach des Bundesverbandes WindEnergie und Wasserstoff WAB e.V. präsentierte Broetje-Automation innovative Lösungen für die Fabrik der Zukunft zur Herstellung von Windenergieanlagen.
Vertreten durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz in Kooperation mit dem Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft brachte der German Pavillon ein breites Spektrum an Kompetenzen vieler Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Windenergie zusammen. "Gemeinsam stärker" war das Leitmotiv der WAB und Programm für drei Tage Networking!