Smarte Fabrik

Digitalisierung und intelligentes Ressourcenmanagement führen zu fortschrittlichen Fabriken. Wir von Broetje-Automation sind führende Experten für schlüsselfertige Großprojekte in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Deshalb beraten wir unsere Kunden von Anfang bis Ende für eine passgenaue Lösung, die auf ihre Spezifikationen zugeschnitten ist.

Die Planungsphase ist der Beginn von Projekten, die oft viele Jahre dauern. Gemeinsam mit unseren Kunden bewerten wir ihre Spezifikationen, Anforderungen und beraten sie mit unserem Wissen, um noch bessere Ergebnismöglichkeiten aufzuzeigen.

Die Steuerung von Produktionslinien in Verbindung mit Hightech digital solutions bietet den nächsten großen Schritt zu mehr Effizienz, Zeitersparnis und einfachem Management in der Produktion. Die vernetzten digitalen Linienmanagement-Lösungen ermöglichen ein tiefes Verständnis des Gesamtprozesses und zeigen bisher ungeahnte Verbesserungspotenziale auf.

Die Smart Factory enthält fortschrittliche Hightech-Systeme, die eine intelligente und vernetzte Produktion ermöglichen und den Arbeitern die Möglichkeit geben, mehr Maschinen zu steuern und die Produktionsraten zu erhöhen. Reibungslose, kontrollierte, schlanke und effiziente Prozesse führen zur Fabrik der Zukunft.

Hochfahren der Windturbinenproduktion mit Drehmomentsystemen - Broetje-Automation liefert automated equipment an Siemens Gamesa

Es wird erwartet, dass die Produktion von Windturbinen in den kommenden Jahren drastisch ansteigen wird. Um einen schnellen und zuverlässigen Produktionshochlauf vorzubereiten, unterstützt Broetje-Automation Siemens Gamesa mit automated equipment. Mit der Lieferung einer automatisierten Verschraubungsmaschine an das Werk in Cuxhaven haben die Partner einen wichtigen Meilenstein bei der Etablierung der Produktfamilie Torque Systems erreicht.

PAG Varel_Event Projektabschluss_Fotografin Gesa Wendel_07.03.2024-16

VE2E: Forschungsprojekt zur Entwicklung der Fabrik der Zukunft ein voller Erfolg

Es begann als vielversprechende Vision im Juli 2021 und ist nun zu einem erfolgreichen Abschluss gekommen: das Forschungsprojekt "Vertikal integrierte, nachhaltige End-to-End-Fabrik (VE2E)" zur Entwicklung einer digitalen Fabrik der Zukunft. Anfang März wurden die zukunftsweisenden Ergebnisse des Forschungsprojekts am Premium AEROTEC-Standort Varel einem breiten Publikum vorgestellt.